Sign in to download




    *required field


    Berater Organisationsentwicklung und Change Management (m/w/d)

    Aufgaben

    • Sie unterstützen Führungskräfte namhafter Automotive-Kunden bei ihren Organisationsentwicklungsinitiativen im Kontext der Transformation der Branche (CASE-Trends, Digitalisierung)
    • Sie analysieren Strategie–Struktur–Kultur und Führung bestehender organisationaler Systeme und decken den jeweiligen Handlungsbedarf auf
    • Sie designen neue Arbeits- und  Organisationsmodelle (Target Operating Model, SAFe, Business Process Design, etc.), legen die dazu passenden Kommunikationswege und Steuerungssysteme an und überführen alles   in zukunftsfähige Organisationsstrukturen inklusive der erforderlichen Gremienlandschaft 
    • Sie gestalten mit Führungskräften und deren Teams neue Zusammenarbeitsmodelle (z.B. New Work) und implementieren ein neues Führungsverhalten
    • Sie fördern nachhaltigen Change mittels ganzheitlicher, systemischer Denkansätze und begleiten Change Prozesse über eine gewisse Zeit
    • Sie diagnostizieren Kultur und Mindset von Organisationen in Veränderungssituationen und initiieren geplante Irritation und Intervention
    • Sie coachen Führungskräfte und Executives in Veränderungssituationen
    • Sie gestalten moderne, digitale Formen der Aus- und Weiterbildung bezogen auf die aktuellen Trends der Branche
    • Sie arbeiten sich proaktiv in  Zukunftsthemen ein und entwickeln sich zu einem Experten für Organisationsentwicklung in der Automobilindustrie

    Profil

    • Hinter Ihnen liegen bereits einige Jahre relevanter Erfahrung in der Beratung mit entsprechendem Bezug oder in einer organisationsentwickelnden Fachabteilung eines OEM, eines Tier 1/2 oder einer vergleichbaren Organisation
    • Dabei haben Sie sich profundes, zukunftsfähiges Know-how zu einem oder am besten zu mehreren der oben genannten Aufgabenfelder angeeignet und bereits eigenständig Arbeitspakete übernommen und ins Ziel geführt  
    • Idealerweise haben Sie bereits Erfahrung in der Automobilindustrie gesammelt, so dass Sie mit den zentralen Trends und Zusammenhängen, der Sprache und Kultur bereits vertraut sind
    • Sie weisen sehr gute akademische Leistungen an einer führenden Hochschule nach – bevorzugt in den Fächern Management, Leadership und/oder Psychologie
    • Sie begeistern sich schon länger für die Zukunftsthemen der Automobilindustrie sowie für die damit verbundenen Führungs-, Organisations- und Veränderungsfragen
    • Ihr Deutsch und Englisch in Wort und Schrift ist fließend. Kenntnisse anderer Sprachen ergänzen Ihr Profil gegebenenfalls zusätzlich (internationale Mandate sind jederzeit möglich, aber kein muss)
    • Sie sprühen vor Pioniergeist und Tatkraft und wissen zugleich, dass große Karrieren nur in einem Rahmen von Menschlichkeit, Respekt und Teamstärke entstehen

    Benefits

    • Ein Umfeld in einem jungen, dynamischen und aufstrebenden Unternehmen
    • Mitarbeit an den „Hottest Topics“ der Automobil- / Mobilitätsindustrie
    • Unmittelbare Übernahme von Verantwortung im Projekt vor Ort beim Kunden
    • Boutique-Flair mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen
    • Attraktives Vergütungsmodell mit umfangreichen Zusatzleistungen

    Interessiert?

    Bewerben Sie sich online mit allen relevanten Dokumenten und Unterlagen. Wir freuen uns auf Sie! 

    A JOB LIKE NO OTHER. Apply now

    Vielen Dank für Ihre Bewerbung. Wir melden uns in Kürze bei Ihnen.Leider konnte die Bewerbung nicht verschickt werden. Bitte probieren Sie es nochmal.

    Personal Information

    Job related information

    Upload CV*
    Upload other documents

    By clicking „Apply now“ I agree to the Terms and Conditions.

    DETAILS

    Location
    München (DE)

    Entrylevel
    Vollzeit

    Type
    Festanstellung

    GET IN TOUCH

    Ines Scheucher

    HR Manager

    career@berylls.com